machart Nadine Machner
  • image1

    Perlen, Pailletten und verdeckt genähter Faltenwurf für den großen Auftritt.

  • image1

    Manche Grenzen sind nur aufzuheben, indem man sie überschreitet.

    Ulrich Schaffer

  • image1

    Seide, Spitze, Merinowalk und Hirschwildleder für eine faszinierende Haptik und Optik.

  • image1

    Handgenähte Accessoires individuell für die perfekte Frisur.

  • image1

    Wenn wir jeden Moment so intensiv wie möglich leben und das Beste daraus machen, dann empfangen wir das meiste von diesem wundervollen Geschenk das man Leben nennt.

    Kay Pollack

  • image2

    Vollkommen zu sein, das bedeutet, ganz zu sein, doch ohne seine schlechten Seiten kann man nicht ganz sein, es geht darum, ein Gleichgewicht zu finden. Das heißt vollkommen zu sein.

    Paulo Coelho

  • image3

    Wenn Menschen Glück kaufen könnten, würden sie es bestimmt eine Nummer zu groß wählen.

    Pearl S. Buck

    Hier bekommen Sie es maßgeschneidert.

  • image4

    Die Zeit ist immer reif, es fragt sich nur wofür.

    Francoise Mauriac

  • image5

    Übe gesunde Selbstdisziplin, doch vor allem sei gut zu dir.

    Max Ehrmann

klostergartenfest

Sonnabend, 14 Juni 2014 ab 14.00 Uhr

Rosenfest

Im Juni, wenn die Rosen in voller Blüte stehen, möchten wir die zauberhafte Atmosphäre der Klosterruine gern mit vielen Menschen teilen. Außer Kunst, Musik,Theater und Gastlichkeit gibt es auch in diesem Jahr wieder einen Klostermarkt, der zum Schauen, Kaufen und Mitmachen einlädt.

Freunde unseres Rosenfestes wissen, dass wir jedes Jahr ein Stück aus der Klostergeschichte in Szene setzen. Begeisterte Hobbyschauspieler aus Meißen und Umgebung sind seit Monaten dabei, die unerhörte Geschichte vom "Meißner Golwasser" zu erzählen und darzustellen.

Das Fest beginnt um 14.00 Uhr und endet gegen 22.00 Uhr mit einem Konzert der Gruppe "Marimbapaganini", die italienische "Hochgeschwindigkeitsmusik" auf ungewöhnlichen Instrumenten präsentiert.
Dies und noch viel mehr können Sie erleben zum 9.Rosenfest in der Klosterruine.

Mehr Infos und Programm auf http://www.hahnemannzentrum-meissen.de/